Aluminum-Rahmentore.

Für Bauherren oder Modernisierer, die auch beim Garagentor viel Wert auf ein großzügiges und elegantes Designlegen, ist das Aluminium-Rahmentor die richtige Wahl. Aluminium-Rahmentore sind eine gute Alternative zu geschlossenen Garagen-Sektionaltoren und kommen oft dort zum Einsatz, wo mehr Licht in der Garage oder eine bessere Belüftung in Parkboxen von Sammelgaragen gefordert ist. Die Kombination aus Aluminiumrahmen und der großflächigen Verglasung sorgt für eine harmonische Toransicht und mehr Lichtdurchlässigkeit in der Garage. Die Verglasungsfelder sind durch die besonders kratzfeste und nur bei Hörmann erhältliche Duratec Beschichtung sehr robust.

Bei diesem Sektionaltor kann zwischen zwei verschiedenen Ausführungen gewählt werden. Das ART 42 sorgt für eine gute Wärmedämmung. Für noch höhere Ansprüche an die Wärmedämmung, z.B. bei Garagen, die direkt ans Haus anschließen, bietet das ART 42 Thermo besonders gute Wärmedämmwerte. Zur gestalterischen Freiheit kann der Aluminiumrahmen des Tores in 15 Vorzugsfarben oder in RAL nach Wahl ausgeführt werden. Serienmäßig ist der 42 mm starke Aluminiumrahmen in Verkehrsweiß (RAL 9016) lackiert. Bei der Verglasung haben Sie die Wahl zwischen 11 verschiedenen Füllungsvarianten.