Container – alles hat seinen Platz und seine Ordnung.

Schubkästen werden mit dem Hettich Schließsystem Stop Control Plus zum sicheren Ort für vertrauliche Dokumente und Wertsachen. Neben dem Schutz vor unerwünschtem Zugriff spielt auch die Sicherheit in Hinblick auf den Kippschutz des Möbels eine wesentliche Rolle, da sie immer häufiger freistehend konzipiert werden.

Schützt Wertvolles und Privates
Im Büro und Ladenbau gehören Schlösser und Schließsysteme für Möbel zum Alltag. Doch auch im privaten Umfeld macht die Verriegelung von Schubkästen Sinn, wenn wertvolle oder private Gegenstände verstaut werden. Beim Einsatz von Stop Control Plusmit Zentralverriegelung ist das gesamte Möbel mit einem Schlüsseldreh verriegelt.

Sicherheit für freistehende und mobile Möbel
Stop Control Plus mit Auszugssperre bietet Kippschutz für freistehende und mobile Möbel. Die Auszugssperre verhindert, dass mehr als ein Schubkasten gleichzeitig geöffnet wird.

Ein System mit cleveren Zusatzfunktionen
Stop Control Plus ist einsetzbar mit den Hettich Schubkastensystemen
ArciTech und InnoTech sowie mit Holzschubkästen auf Quadro Auszugsführungen. Bei Möbeln mit einer Außenbreite bis 600 mm genügt eine einseitige Verriegelung auf der rechten, inneren Korpusseite. Bei breiteren Möbeln sollten Schließstangen auf beiden Korpusseiten montiert werden. Die Schließstange ist die Basis für die Funktionen Zentralverriegelung und Auszugssperre.

Quelle: HETTICH