BUG Aluminium-Systeme

BUG Aluminium-Systeme ist im Unternehmensverbund der ST Extruded Products Group, kurz STEP-G, einer der weltweit führenden Hersteller von Aluminium-Strangpressprofilen. Hiervon profitiert besonders die Baubranche von den Fenster-, Fensterbank oder Flachdachsystemen von BUG. So entstehen ideale Systemprofile, die den hohen Anforderungen an die Verarbeitung und Funktionalität wie beispielsweise für die Dämmung und Abdichtungssysteme gerecht werden und exakt aufeinander abgestimmt sind.

Die eigene Fertigung sämtlicher Aluminium-Komponenten mit dem Aspekt „Qualitätsfensterbanksysteme – Made in Germany“ gewährleistet damit höchste Sicherheit bei der Verarbeitung und Montage. BUG Fensterbanksysteme sind aus einer Hand und das über die gesamte Wertschöpfungskette. Außen ein unverkennbarer Look, innen viele technische Vorteile.

BUG zeigt Flagge und sagt ja zur Arbeitsplätzen und Wertschöpfung in Deutschland. BUG, die Qualitätsmarke – Made in Germany. Erfahren Sie hier mehr über BUG Aluminium-Systeme.

 

BUG Systemprofile vereinen Flexibilität, Beständigkeit und technische Eigenschaften

Für BUG ist es besonders wichtig, dass die Qualitäts-Fensterbanksysteme…

… durch ein putzbündiges Design auch an der Rollladenschiene bestechen.
… mit wenig Komponenten eine einfache und schnelle Montage ermöglichen.
… individuell für jeden gestaltbar sind.
… durch Aluminium geschützt und pflegefreundlich sind.
… im Gesamtsystem einen exzellenten Schutz für Putz und Fassaden bieten.
… mit kompromissloser Symmetrie und starker Optik beeindrucken.

Systemprofile von BUG überzeugen besonders durch ihre Flexibilität und Beständigkeit. Angesichts des Klimawandels und den Auswirkungen war es noch nie so wichtig, Gebäude so zu konzipieren und zu bauen, dass sie jeglichen Witterungseinflüssen trotzen und dabei nachhaltig sowie langlebig sind. Dabei sind zuverlässige und langlebige Profilsysteme für Fenster, Fensterbänke, Fensterbankverbinder und Fensterbankabschlüsse an die umliegenden Gewerke des Fensters zu montieren. Diese kleinen, wichtigen Helfer aus Aluminium sorgen für hervorragenden Schutz bei Wind und Wetter.

Die BUG Fensterbanksysteme sind für den Fensterbereich so konstruiert, dass die dort verbauten Abdichtungsbahnen geschützt werden und der Wasserabfluss in den Fensterbankabschlüssen jederzeit gewährleistet ist. Im gesamtem Fensterbanksystem bilden sie zusätzlich mit den Fensterbankverbindern eine geschlossene Einheit, die ein Eindringen von Wasser verhindert und den Sonnenstrahlen trotzt. Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen haben hierbei keine Auswirkung auf die Langlebigkeit der Fensterbanksysteme oder der Fensterbankabschlüsse und -verbinder von BUG Aluminium-Systeme. Vielmehr unterstützt der BUG Fensterbank-Gleitabschluss A 500 V die Temperaturschwankungen und beugt somit potenziellen Schäden an den umliegenden Gewerken oder der Fassade vor.

 

Hohe Verarbeitungsqualität und spezifizierte Kompetenzen an den BUG Standorten

Die BUG Standorte auf einen Blick:

  • BUG Hauptstandort – Vogt (Deutschland): Vertrieb, Entwicklung & Technik sowie Produktion von allen BUG Produktlösungen im Bereich Fensterbanksysteme, Flachdachsysteme, Systeme für Holz-Aluminium-Fenster und Fassaden sowie Wetterschutz für Holzfenster
  • BUG Produktionsstandort – Bitterfeld (Deutschland): Produktion von BUG Produktlösungen im Bereich Flachdachsysteme, Systeme für Holz-Aluminium-Fenster & Fensterbanksysteme
  • BUG Vertriebsniederlassung – Traun (Österreich): Verarbeitung aller Systemprofile inklusive Zuschnitt-Zentrum sowie Bearbeitung von Fensterbänken 

 

BUG Exkurs

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, die Ihnen BUG individuell mit seinen Systemprofilen bietet. Schauen Sie dabei doch gerne einmal auf die ein oder andere Produktseite von BUG Aluminium-Systeme im Bereich Fenster- und Fensterbanksysteme vorbei und erkundigen Sie sich konkret über die technischen Vorteile!