MORALT

MORALT

Holzwerkstoffe mit System

Wie einst für August Moralt, der unserem Unternehmen seinen Namen gab, so ist es auch unser Ziel, gemeinsam mit Handwerk, Handel und Industrie Erfolg aufzubauen. Erfolg hat viele Väter – von der Ausbildung unserer Fach- und Führungskräfte über externe Schulungen von Kunden und Verarbeitern bis zu außergewöhnlichen Design- und Technikanwendungen. Mit Weitsicht und Freude an nutzenorientierten Kooperationen bereiten wir unseren Kunden weltweit den Weg zu Wachstumsmärkten und neuer Wertschöpfung. Unsere Motivation, unsere Kreativität und unsere Netzwerke verhelfen uns und unseren Partnern zu unternehmerischer Stabilität und zu beeindruckenden Firmenkonjunkturen aus eigener Kraft.

Qualität und Innovation

Neue Anwendungsbereiche erforschen, innovative Produkte entwickeln, nationale und internationale Märkte erschließen.

Als Qualitätsführer und Systemgeber besetzt Moralt seit jeher führende Positionen in Wachstumsnischen. Waren einst die Erfindung der Stäbchenplatte und des Haustürrohlings nachweisliche Pionierleistungen, so sind es heute die schwerentflammbaren Leichtplatten mit Vollholzkern, die neue Generation von Haustürrohlingen mit CE-Systemlösung und die Funktionstürsysteme mit Brand-, Rauch- und Schallschutz. Als Know-how-Träger mit Brief und Siegel, mit Bestwerten in vielen Zertifikaten und öffentlichen Auszeichnungen bereitet Moralt den sicheren Weg zum Erfolg.

Buchungsanfragen

In diesem Bereich werden alle eingehenden Buchungsanfragen für alle Veranstaltungen angezeigt. Man kann die Tabelleninhalte im Frontend nach Events, Veranstaltungsort, Kundennummer oder Emailadresse, sowie dem Buchungstag über den Spaltenkopf filtern. 

Mit einem KLICK auf den Button "Bearbeiten" kommt man in die Backend-Administration der Tabelle. Hier können Einträge manuell hinzugefügt, geändert oder gelöscht werden. 

Bitte das SPEICHERN der Tabelle im Backend nicht vergessen!

Buchungsanfragen

In diesem Bereich werden alle eingehenden Buchungsanfragen für alle Veranstaltungen angezeigt. Man kann die Tabelleninhalte im Frontend nach Events, Veranstaltungsort, Kundennummer oder Emailadresse, sowie dem Buchungstag über den Spaltenkopf filtern. 

Mit einem KLICK auf den Button “Bearbeiten” kommt man in die Backend-Administration der Tabelle. Hier können Einträge manuell hinzugefügt, geändert oder gelöscht werden. 

Bitte das SPEICHERN der Tabelle im Backend nicht vergessen!

Hier können Sie sich anmelden!




    Sie haben die maximale Anzahl an Karten pro Person erreicht!





    Was können wir für Sie tun?


      Was können wir für Sie tun?