VORMANN##

VORMANN

Über 150 Jahre für Handel, Industrie und Endverbraucher

5 Generationen - 3 deutsche Standorte - 190 Mitarbeiter Die Firma August VORMANN beschäftigt an seinen 3 deutschen Standorten etwa 190 Mitarbeiter, die sich etwa zur Hälfte auf die Werke in Ennepetal (Verwaltung sowie Lager und Logistik) und Elsterwerda (Produktion) aufteilen. Das mittlerweile in der 5. Generation inhabergeführte Familienunternehmen wurde 1863 von Ludwig VORMANN gegründet und kann somit auf eine mehr als 150-jährige Tradition verweisen. Aus dem Hersteller von Scharnieren zur Gründerzeit hat sich im Laufe der Jahre ein international agierendes Unternehmen entwickelt, das heute ein vielfältiges Sortimentsangebot für den Hobbyanwender und den professionellen Verarbeiter vorhält.

Qualität aus deutscher Produktion

VORMANN setzt bei der Produktion auf das Gütesiegel „Made in Germany“.

Mit dem Erwerb der bauaufsichtlichen Zulassung sowie der CE-Kennzeichnung für seine statisch relevanten Holzverbinder und Stützenschuhe bietet VORMANN überdies Handel und Anwendern mehr Transparenz im Hinblick auf Produktsicherheit und -qualität. Das schon vor Jahren eingeführte Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 mit regelmäßigen Auditierungen und Überprüfungen sorgt zusätzlich dafür, dass unsere Kundschaft die Qualität erhält, die sie erwartet.

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement bedeutet Planung, Lenkung, Kontrolle und Verbesserung von Prozessen und Abläufen mit dem Ziel, eine bestimmte Produktqualität zu erzielen und beizubehalten.

Die Kundenansprüche steigen stetig und die fortschreitende Harmonisierung des Marktes und die Vergleichbarkeit durch das Internet machen Kundengewinnung und Kundenbindung für Unternehmen zunehmend schwieriger. Die Firma VORMANN hat daher schon vor vielen Jahren ein Qualitätsmanagement-System in ihrem Unternehmen installiert, welches über den TÜV NORD, einem anerkannten und unabhängigen Zertifizierungsunternehmen, nach dem Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2015 überwacht wird. Durch die Einführung eines Qualitätsmanagements, welches zur Optimierung von Produktionsprozessen inklusive aller Schnittstellen führt, machen wir die einzelnen Produktionsschritte transparenter und leichter nachvollziehbar. Das stärkt das Vertrauen unserer Kunden und gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit auf nationalen und internationalen Märkten.

Was können wir für Sie tun?

Was können wir für Sie tun?