Parallel-Schiebe (PS) für Holz- und Kunststoff-Elemente bis 200 kg Flügelgewicht

Der neue PORTAL PS 200 comfort macht den Öffnungs- und Verschlussvorgang dank innovativer Komfortkomponenten und der Reduzierung auf die Schiebefunktion nicht nur leicht und sicher, sondern absolut intuitiv. Mit einem sanften Einzugskomfort, der seinesgleichen sucht. Mit ununterbrochenen Dichtungen gegen Energieverluste. Und mit einem ebenso effizienten wie flexiblen Beschlagkonzept, das Ihre Basisausstattung mit wenigen, schnell montierten Bauteilen auf das höchste Komfortniveau hebt.

Quelle: SIEGENIA

Komfortbauteile:

Von der Fertigung bis zur Bedienung: komfortabel und intuitiv.

Damit die Bedienung auch für wechselnde Benutzer mit dem ersten Handgriff ein Kinderspiel ist, muss sie nicht nur sicher, sondern absolut intuitiv funktionieren. Beim PORTAL PS 200 comfort beginnt die Leichtigkeit aber bereits in der Fertigung. Denn die cleveren Komfortbauteile sind denkbar einfach zu montieren und machen höchsten Komfort damit höchst effizient. Gleiches gilt dank der ununterbrochenen Dichtungen auch für die Dichtigkeit und Wärmedämmung.

Verbindungsstab Gleiter – Ruhiges Schiebeverhalten.
Über einen Verbindungsstab werden die zwei langen, laufruhigen Gleiter synchronisiert. Das sorgt zusätzlich für eine ruhige und stabile Flügelführung.

Auslöser – Schonendes Ein- und Ausschwingen.
Für ein flüssiges und sanftes Öffnungs- und Schließverhalten sind in der Laufschiene ein spezieller Auslöser und in der Führungsschiene verschlussseitig ein Anschlagpuffer integriert.

Anschlagpuffer – Abgedämpftes und sicheres Stoppen.
Ein bandseitig in der Führungsschiene integrierter Anschlagpuffer stoppt den Gleiter und damit den Flügel besonders schonend oben und unten. Verschlussseitig ist oben ein weiterer Anschlagpuffer möglich, um den Flügel als zusätzlicher Auslöser noch behutsamer ein- und ausschwingen zu lassen.

Zuschlagbremsen – Weiches Einschwingen ohne Nachschwingen.
Diagonal zueinander positionierte Zuschlagbremsen oben an der Verschlussseite der Führungsschiene und unten an der Bandseite bremsen den Flügel beim Einschwingen ganz sanft ab und verhindern ein Nachschwingen.

Lauf- und Führungsschiene – Mehr Ruhe und Stabilität.
Die spezialbeschichtete Führungsschiene unterstützt im Zusammenspiel mit der stabilen Laufschiene die ruhige Flügelbewegung und lenkt damit Flügelgewichte bis 200 kg problemlos in sichere Bahnen.

Hebel:

So hat man kinderleicht den Dreh raus: zwangsgesteuerte Bedienung.

  • bequeme, einhändige Bedienung von bis zu 200 kg Flügelgewicht: die 90°-Drehung des Hebels bringt den Flügel automatisch in die Kippstellung – nach weiteren 45° lässt er sich bequem verschieben
  • spiel- und geräuschfreies Ver- und Entriegeln mit dauerhaft hoher Funktionssicherheit
  • ergonomisches, modernes Design mit großer Farbauswahl und darauf abgestimmten Beschlagabdeckungen
  • große Variantenvielfalt bis hin zur Ausführung mit Zylinder
  • in Farbe und Design passend zu den Hebeln aus dem Dreh-Kipp-Programm

Laufwagen:

Mehr Leichtigkeit und Abstellweite für bis zu 200 kg Flügelgewicht.

Mit ihrem um bis zu 25 % vergrößerten Durchmesser machen die neuen PORTAL PS Laufrollen die Schiebebewegung jetzt noch komfortabler und leichtgängiger. Die große Abstellweite von 125 mm macht auch den Einsatz in tieferen, hochgedämmten Profilen möglich.

  • leichtgängige und ruhige Schiebebewegung mit hoher Bediensicherheit
  • hohe Sicherheitsreserven bei der Tragkraft durch zwei zusätzliche Laufwagen (>160 kg Flügelgewicht)
  • vereinfachte Montage: Höhen- und Neigungsverstellung zur optimalen Anpassung an das Gewicht und die Größe des Flügels
  • höchste Flexibilität: mit 125 mm Abstellweite und geringen Abmessungen auch für sehr schmale oder bautiefe Flügelprofile bestens geeignet
  • formschlüssige Laufwagensicherungen aus Metall: halten die Laufwagen sicher und dauerhaft in der Laufschiene