Integrierte Türschließer

Integrierte Türschließer sind von außen nicht sichtbar und halten Ihre Türen geschlossen. Im Normalbetrieb genauso wie im Brandfall.
Sie sind die Lösung, wenn die Optik Ihrer Tür nicht unterbrochen werden soll. Dieser Obentürschließer ist komplett im Türblatt eingelassen. Integrierte Türschließer sind genau das Richtige für hochwertige Türen in anspruchsvoller Architektur. Einzig sichtbar ist die Gleitschiene bei geöffneter Tür. Sie empfehlen sich auch zur Vorbeugung von Missbrauch, zum Beispiel in Schulen.
Bildquelle: GEZE I DORMAKABA
Der integrierte Türschließer Boxer für einflügelige Türen ist vollständig im Türblatt eingebaut. Die Gleitschiene ist nur bei geöffneter Tür sichtbar. Die Schließkraft gemäß DIN EN 1154, die Schließgeschwindigkeit, der hydraulische Endschlag und die hydraulische Öffnungsdämpfung sind im eingebauten Zustand bequem einstellbar.
Bildquelle: GEZE // Boxer für einflügelige Türen
Das System Boxer ISM für zweiflügelige Türen ist mit einer integrierten Schließfolgeregelung ausgestattet. Die ISM-Gleitschiene ist nur beim Öffnen der Tür sichtbar. Wird bei geöffneten Türen der Gangflügel geschlossen, bleibt dieser in Warteposition, bis der Standflügel geschlossen ist und über die Schließfolgeregelung den Gangflügel freigibt.

Bildquelle: GEZE // Boxer für zweiflügelige Türen

Buchungsanfragen

In diesem Bereich werden alle eingehenden Buchungsanfragen für alle Veranstaltungen angezeigt. Man kann die Tabelleninhalte im Frontend nach Events, Veranstaltungsort, Kundennummer oder Emailadresse, sowie dem Buchungstag über den Spaltenkopf filtern. 

Mit einem KLICK auf den Button "Bearbeiten" kommt man in die Backend-Administration der Tabelle. Hier können Einträge manuell hinzugefügt, geändert oder gelöscht werden. 

Bitte das SPEICHERN der Tabelle im Backend nicht vergessen!

Buchungsanfragen

In diesem Bereich werden alle eingehenden Buchungsanfragen für alle Veranstaltungen angezeigt. Man kann die Tabelleninhalte im Frontend nach Events, Veranstaltungsort, Kundennummer oder Emailadresse, sowie dem Buchungstag über den Spaltenkopf filtern. 

Mit einem KLICK auf den Button “Bearbeiten” kommt man in die Backend-Administration der Tabelle. Hier können Einträge manuell hinzugefügt, geändert oder gelöscht werden. 

Bitte das SPEICHERN der Tabelle im Backend nicht vergessen!

Hier können Sie sich anmelden!




    Sie haben die maximale Anzahl an Karten pro Person erreicht!





    Was können wir für Sie tun?


      Was können wir für Sie tun?