Türpuffer.

Türpuffer oder -stopper werden zum Schutz der Wände und Einrichtungen eingesetzt, denn sie dämpfen den Schwung von Türen perfekt ab. Gerade bei viel beanspruchten Türen ist es daher sinnvoll Türpuffer einzusetzen.

Während im Innenbereich eher flache, kompakte Türpuffer im harmonischen Design zum Einsatz kommen, werden bei Außentüren robuste Türpuffer eingesetzt, die durch einen Federmechanismus den Aufprall einer schweren Tür reduzieren.

Türpuffer gibt es für die Montage an der Wand oder auf dem Fußboden. Erhältlich sind die Türpuffer für verschiedene Bereiche und in unterschiedlichen Ausführungen in den Materialien Aluminium, Edelstahl-Rostfrei, Stahl oder Messing.

Quelle: FSB

Quelle: FSB // HOPPE // KARCHER