CPL – die universelle Oberfläche.

Das zeitgemäße CPL Material vereint viele positive Eigenschaften und macht es für nahezu jeden Einsatzzweck interessant. Gerade bei den Holznachbildungen überzeugen die Oberflächen durch den besonderen Echtheitscharakter bei der Optik und der Haptik. Von den praktischen Charakteristika der CPL-Modelle profitieren vor allem junge Familien sowie Kindergärten, Hotels, Büros und Arztpraxen.

Hergestellt werden die CPL-Oberflächen unter besonders hohem Druck. Auf diese Weise entsteht eine porenfreie Schicht, die kratz-, stoß- und abriebfest und beständig gegenüber haushaltsüblichen Reinigungsmitteln ist. Sie können vollkommen unbesorgt sein: Bei CPL hinterlassen selbst die starke Beanspruchung kaum Spuren.

Greifen Sie auf über 50 verschiedene Dekore unserer Partner Astra, Jeld-Wen, Garant und Westag zurück. Von Holzreproduktionen über Uni-Dekore bis hin zu streichbaren Oberflächen erhalten Sie die gewünschte Ware bei uns ab Lager.

Quelle: GRAUTHOFF

Die wichtigsten Eigenschaften von
CPL-Türen im Überblick:

kratzfest

abriebfest

stoßfest

zigarettenglut-
beständig

wasserdampfbeständig

lichtecht

fleckenunempfindlich

beständig gegen haushaltsübliche Chemikalien

temperaturbeständig

Weiß ist nicht gleich weiß!
Folgende Unterscheidung gilt es zu beachten.

Der Weißton RAL 9016 wirkt zum Standard-Weißton RAL 9010 etwas kühler und damit puristischer und moderner. Der Trend hat sich bei Möbel- und Küchenfronten bereits durchgesetzt. Dazu passend finden Sie exklusive Innentüren im Farbton RAL 9016. Damit lassen sich die Türen perfekt auf Ihre Inneneinrichtung abstimmen.