BEVER##

BEVER##

BEVER

...200 Jahre kein Grund zum Ausruhen

Die Firma Bever & Klophaus ist mittlerweile mehr als 200 Jahre alt geworden, eine gewaltige Zeitspanne, in der es viel zu überstehen galt: Den mächtigen Napoleon, die Befreiungskriege, die bürgerliche, die industrielle und die proletarische Revolution, das erste, zweite und dritte Reich, den ersten und zweiten Weltkrieg, Weltwirtschaftskrise, Arbeitslosigkeit, Inflation, Währungsreform, Demontage, Wirtschaftswunder, Ölkrise.

Die Neher Qualität

Als Marktführer im maßgefertigten Insektenschutz unternimmt Neher alles, um ständig einen Schritt voraus zu sein.

Zu diesem Zweck pflegen wir enge Kontakte zu führenden Unternehmen der Fensterbaubranche. Nur so erfahren wir alles über die Wünsche unserer Kunden und können zukünftige Trends schon frühzeitig in unseren Entwicklungen berücksichtigen. So haben wir bereits 1997 für die Entwicklung des Neher-Insektenschutzrollos den Innovationspreis der R+T Fachmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz erhalten. Seitdem wurden über 30 Patente und Gebrauchsmuster angemeldet. Und wir werden auch in Zukunft alles daran setzen, Ihnen innovative Fliegengitter und Insektenschutzlösungen in maximaler Qualität zu bieten. Versprochen!

Weiterlesen

BASI##

BASI

Geschichte unseres Unternehmens

Man könnte auch sagen: unsere Erfolgsstory. Als unser Unternehmen 1981 in Mönchengladbach an den Start ging, hatten wir klare Vorstellungen von dem, was wir wollten: für Sicherheit und Zufriedenheit unserer Kunden sorgen, Experten sein für Sicherheitstechnik, Schließanlagen und Schlüsseltechnik, nach höchsten Qualitätsansprüchen fertigen, zu fairen Preisen optimalen Schutz bieten. Heute haben wir weltweit über 10.000 Kunden in rund 30 Ländern. Sie vertrauen unserem großen Produktsortiment und seiner Qualität. Man könnte auch sagen: Sie vertrauen BASI. Eine solide Basis für eine erfolgreiche Zukunft.

Partner

Partnerschaft und gegenseitiges Voneinanderlernen ist ein wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur.

So unterstützen uns z.B. langjährige Partner bei den fachspezifischen Kundenseminaren, die wir jährlich im Rahmen unserer viel besuchten Hausmessen und Sonderverkaufstage anbieten. Bei Schlüsselrohlingen ist kein geringer als JMA, die europäische Nummer Eins, unser Exklusivpartner. Wir selbst verstehen uns als Partner jedes einzelnen unserer Kunden. Ganz gleich, ob kleines und mittelständisches Unternehmen, Sicherheitsfachhandel oder Baumarkt.

Weiterlesen

ASSA ABLOY

ASSA ABLOY

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH

Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter den traditionsreichen und zukunftsweisenden Marken ASSA ABLOY, IKON, effeff und KESO hochwertige Produkte und vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

Unser bestes Produkt ist unsere Zuverlässigkeit.

Über ASSA ABLOY

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schließlösungen und Sicherheitssystemen, die den hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 48.500 Mitarbeitern erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 8,2 Milliarden Euro.

Produktkategorien

Weiterlesen

ABUS

ABUS

Sicherheitstechnik seit 1924. Von der familieneigenen Kellerschmiede zum weltweit erfolgreichen Unternehmen für Sicherheit

Von der familieneigenen Kellerschmiede zum weltweit erfolgreichen Unternehmen für Sicherheit 1924, im kleinen Örtchen Volmarstein bei Wetter an der Ruhr: Dies war eine Zeit, in der die Menschen noch ins Lichtspielhaus gingen, um sich Stummfilme anzuschauen, in der Kinder auf kaum befahrbaren Straßen spielten und Computer noch reine Zukunftsmusik waren. Aber August Bremicker gelang 1924 mit seinen Söhnen das Meisterstück, ein Vorhangschloss auf den Markt zu bringen, das wegweisend für seine Zukunft und die seiner Familie war: das “Iron Rock”. Damals begann die Familie in der Schmiede im Keller ihres Wohnhauses mit der Entwicklung und Produktion von Vorhangschlössern. Mit starker Konkurrenz: Denn in Volmarstein und Umgebung gab es in dieser Zeit viele solcher Schmieden. Aber August Bremicker und seine Söhne waren so erfolgreich, dass das Unternehmen rasch auf 300 Mitarbeiter anwuchs. Sodass 1929 die Produktionsstätte in der Hegestraße in Volmarstein gekauft wurde, die noch heute in Betrieb ist.

Sicher, zuverlässig, stabil: Dafür steht der Name ABUS

Heute ist ABUS ein global agierendes Unternehmen, das in vierter Generation von der Familie geleitet wird.

Und dessen Produkte weltweit für ihre Qualität geschätzt werden. Denn hier hat ABUS im Laufe seiner fast 100-jährigen Firmengeschichte Standards in Sachen Sicherheit gesetzt. Sicher, zuverlässig, stabil – dafür steht der Name ABUS. Dafür sprechen auch die Unternehmensbereiche Sicherheit Zuhause, Mobile Sicherheit und Objektsicherheit, die für die Bedürfnisse privater und gewerblicher Nutzer stetig weiterentwickelt werden. Sei es ein Vorhangschloss für den Schuppen im Garten oder auf hoher See, ein Fahrradhelm für den Familienausflug oder internationale Radteams wie Movistar bis hin zu Schließanlagen für das Ritz-Carlton in Berlin oder den Diamantenturm in Dubai.

Über 3500 Mitarbeiter weltweit sorgen für das gute Gefühl der Sicherheit

Heute ist ABUS ein global agierendes Unternehmen, das in vierter Generation von der Familie geleitet wird.

ABUS bekennt sich zum Produktionsstandort Deutschland. Zur ABUS Gruppe gehören die Unternehmen ABUS August Bremicker Söhne KG am Gründungsstandort Wetter an der Ruhr, ABUS Security-Center GmbH & Co. KG in Affing bei Augsburg und ABUS Pfaffenhain GmbH in Jahnsdorf bei Chemnitz. An den fünf deutschen Standorten sowie den rund 21 Niederlassungen in Europa, den USA, Lateinamerika und Asien beschäftigt ABUS mehr als 3.500 Mitarbeiter.

Weiterlesen

DOM

DOM

1936 als produzierendes Unternehmen industrieller Metallwaren gegründet, zählt DOM Sicherheitstechnik heute zu den weltweit führenden Herstellern innovativer Schließtechnik und digitaler Zutrittssysteme.

Die Produktpalette reicht von praktischen Sicherheitslösungen für Einfamilienhäuser bis hin zu modernsten digitalen Zutrittskontrollsystemen für Großobjekte. Ein umfassendes Netz aus Vertrieb und Fachhändlern stellt sicher, dass für jeden Privatnutzer, öffentliche Einrichtungen sowie Kunden aus dem Bereich Gewerbe/Industrie die optimale Sicherheitslösung gefunden wird. Seit 2005 sind wir Teil der französischen DOM Security S.A.S, einer unabhängigen europäischen Industriegruppe mit Sitz in Paris, die sich auf Schließsysteme und Türtechnik spezialisiert hat. DOM Security ist mit mehr als 1.500 Mitarbeitern in 20 Niederlassungen in ganz Europa vertreten und eine der größten Unternehmen im Bereich der Schließtechnik.

Produkte

Digitale Schließsysteme

Flexibel, zuverlässig, vernetzt und individuell steuerbar – sind das Ihre Anforderungen? Dann entscheiden Sie sich für ein digitales Schließ- und Zutrittskontrollsystem. Für jeden Gebäudetyp – vom Einfamilienhaus bis zur Großanlage – bieten wir das perfekte Sicherheitskonzept. Dank modernster Software verwalten Sie eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Schließmedien unter Berücksichtigung persönlicher, zeitlicher und räumlicher Zugangskriterien. Hochkomplexe Schließhierarchien lassen sich einfach steuern und flexibel an wechselnde Anforderungen anpassen.

Industrielle Anwendungen

Für industrielle Anwendungen ist DOM ein zuverlässiger Partner mit Kompetenzen in vielen Branchen und für verschiedenste Sicherheitskonzepte vom Ladenbau über Automaten bis zum Flughafen. Wir begleiten Ihre Anwendung und entwickeln ein individuelles System für Sie. Langjährige Erfahrung, umfassendes Fertigungs-Know-how und ein europäisches Netzwerk sind die Basis für sichere und nachhaltig wirtschaftliche Lösungen.

Mechanische Schließsysteme

Ob Mehrfamilienhaus, Mietwohnung, Eigentumswohnung oder Firmengebäude – professionelle Schließanlagen schützen Ihr Haus, Ihre Wohnung und Ihr Eigentum vor Einbruchsversuchen. Die mechanischen Schließsysteme von DOM erfüllen höchste Sicherheitsstandards und sind mit Manipulations- und Schlagschutz sowie Kopierschutz ausgestattet. Wir bieten Ihnen für jeden Sicherheitsbedarf ein passendes Schließsystem. Entscheiden Sie selbst, welches mechanische System am besten zu Ihren Wünschen passt.

Weiterlesen

ILOQ

ILOQ

iLOQ ist ein profitables Unternehmen aus Finnland, das mechanische Schließanlagen in digitale Zugangsverwaltungssysteme wandelt.

iLOQ bietet energieautarke digitale Schließsysteme und Zugangsverwaltung, welche den Markt für Schließsysteme revolutionieren, so wie einst Digitalkameras die Fotografie revolutioniert haben. iLOQ Lösungen basieren auf von uns entwickelten und patentierten Technologien, die elektrische Systeme ohne Batterien oder Kabel ermöglichen.

Keine Batterien. Keine Sorgen.

Im Jahr 2007 haben wir die weltweit erste elektrische Schließanlage, die den Bedarf an Energie durch Schlüsseleinschub deckt, vorgestellt.

Die Verwaltung der Zugangsrechte ist mit dem digitalen iLOQ S10 -Schließsystem einfacher und sicherer als mit mechanischen Systemen. Dank iLOQ sind die Wartungs- und Lebenszykluskosten erheblich niedriger als bei mechanischen oder batteriebetriebenen elektromechanischen Schließsystemen.

Keine Batterien. Keine Schlüssel. Keine Sorgen

2016 haben wir die iLOQ S50 Produktfamilie präsentiert, durch die wir unsere Position als Vorreiter im Bereich von energieautarken Schließsystemen festigen konnten.

iLOQ S50 ist das weltweit erste Zutrittskontrollsystem, das mittels eines NFC-fähigem Mobiltelefons mit Energie versorgt wird. Das Telefon dient als Schlüssel und auch als Energiequelle, wodurch Batterien und Kabel der Vergangenheit angehören. Das Schließsystem stellt eine ausgezeichnete Lösung für Schließanlagen mit Generalschlüssel von mehreren Gebäuden über eine breite geografische Fläche dar.

Zertifizierungen

Awards

Weiterlesen

BKS

BKS

BKS GmbH, Velbert

Die BKS Gmbh wurde 1903 gegründet und fergit für Türtechnik mechanische und elektronische Schließzylinder, Schlösser und Schließsysteme.

Schließzylinder, Schlösser und Schließsysteme von BKS​

Die BKS GmbH (Velbert) fertigt für die Türtechnik mechanische und elektronische Schließzylinder, Schlösser und Schließsysteme sowie Panikschlösser für Flucht- und Rettungswege und Fluchttürsicherungen. Für die Zutrittskontrolle werden aufeinander abgestimmte mechanische und elektronische Systemlösungen angeboten. Seit 1983 gehört die BKS GmbH zur Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas.​

Zahlen und Fakten

Weiterlesen

SIMONSVOSS

Simons Voss

Sie schließen in Ihrem Unternehmen noch mechanisch?

Dann sollte es für Sie nun heißen: Mechanischer Schlüssel weg – Transponder, SmartCard und digitaler Schließzylinder her! Machen Sie sich mit der Revolution in der Zugangstechnik bekannt. Digitale Schließanlagen sind sicherer, komfortabler und wirtschaftlicher als der klassische, mechanische Schlüssel. Willkommen beim Pionier digitaler Schließtechnik.

Was uns antreibt

Vor über 20 Jahren haben wir mit einer revolutionären Idee der digitalen Schließtechnik den Weg bereitet. Heute treiben wir immer noch täglich neue Ideen voran und entwickeln unser Produktportfolio kontinuierlich weiter. Unser Herz schlägt für unsere Kunden, Mitarbeiter und Partner. Und für Technologie, mit der wir unsere Vision der schlüssellosen Welt verfolgen.

Intelligente Sicherheit

Wir haben Zutrittsmanagement neu gedacht. Mit unserer innovativen Leistung ist Sicherheit intelligent geworden. Dank unserem unverrückbaren Anspruch an hohe Qualität, Technologie und Zuverlässigkeit finden wir auf individuelle Sicherheitsanforderungen immer eine nachhaltige Antwort.

Nur ein Knopfdruck

Die Bedienung komplexer Sicherheitsstrukturen ist dank uns auf nicht viel mehr als einen Knopfdruck geschmolzen. Die verschiedenen Schließsysteme sind allesamt modular aufgebaut, die Systemkomponenten unbegrenzt auf- und abwärtskompatibel, die Technik wartungsarm und einfach. Design und Qualität aller Komponenten erfüllen die höchsten Ansprüche.

Weiterlesen

SALTO SYSTEMS

SALTO Systems

Mit dem Ziel, den Markt der Zutrittskontrolle zu revolutionieren,

mit dieser Einstellung setzte sich 2001 ein kleines Team von Sicherheitstechnikexperten im spanischen Oiartzun zusammen und gründete SALTO (spanisch für Sprung). Die Herausforderung bestand darin, eine neuartige elektronische Zutrittslösung zu schaffen, die einfach zu installieren und zu verwalten ist, sich durch Kosteneffizienz und Zuverlässigkeit auszeichnet und sich problemlos sich ändernden Anforderungen anpassen lässt. Durch das Know-how der Gründer und das im Umfeld von Oiartzun (traditionsreiche spanische Region der Schlösser und Beschläge) vorhandene Fachwissen konnten in kurzer Zeit erste Ergebnisse erarbeitet werden. Die Erfolgsgeschichte von SALTO nahm ihren Lauf und führte das Unternehmen in etwas mehr als 10 Jahren in die weltweite Top 5 der Hersteller von elektronischen Zutrittssystemen.

SALTO Systems

Home - SALTO Systems

Heute hat das Unternehmen neben seinem Hauptsitz im baskischen Oiartzun (Spanien) Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und an 25 weiteren Standorten weltweit. Zutrittslösungen von SALTO finden sich in mehr als 90 Ländern, an über 4 Millionen Türen.

SALTO in Deutschland

Die SALTO Systems GmbH, Wuppertal, wurde im Sommer 2010 gegründet.

Zunächst vertrieb das Unternehmen die Lösungen über neue Vertriebskanäle parallel zu einem Distributor, der seit 2002 SALTO u.a. in Deutschland etabliert hat. Im Jahr 2013 folgte die Übernahme sämtlicher Vertriebsaktivitäten von SALTO durch die deutsche Niederlassung.

Daten und Zahlen

SALTO Systems übernimmt eine führende Rolle bei der Ablösung von mechanischen Schließanlagen durch elektronische Zutrittssysteme.

Wir haben uns dadurch zu einem der drei weltweit führenden Hersteller von elektronischen Schließsystemen entwickelt. Wir entwickeln stetig neue Produkte und Technologien und können uns daher rasch an die sich ständig ändernden Bedürfnisse aller vertikalen Märkte anpassen. Das Resultat sind zuverlässige Lösungen, die einfach zu installieren, zu handhaben und zu warten sind.

Testlabor

Wir überwachen permanent die Qualität unserer Produkte in unserem Testlabor.

Dank laufender und reproduzierbarer Testzyklen sowie periodischer Testüberprüfungen stellen wir ihre Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit sicher. Unsere hausinternen Testmethoden gewährleisten, dass jedes Produkt von SALTO gesetzliche Standards nicht nur erfüllt, sondern vielmals sogar übertrifft. Wir fertigen Produkte, die in ihrer Anwendung sicher und zuverlässig sind. Darüber hinaus verfolgen wir das Ziel, negative Umwelteinflüsse während des gesamten Produktlebenszyklus, einschließlich Entwicklung, Herstellung, Verwendung und Entsorgung, so gering wie möglich zu halten. Denn auch das verstehen wir unter Qualität.

Weiterlesen

CES

CES

Schließsysteme die jede Tür sichern

1840 gegründet, zählt CES heute zu den führenden Herstellern von mechanischen, mechatronischen und elektronischen Schließsystemen für öffentlich und gewerblich genutzte Immobilien.

Gemeinsam auf dem Weg zur Automatisierung und Digitalisierung

Unser Unternehmensfilm zeigt, wie wir alle Prozesse in der Wertschöpfungskette bis zum fertigen Schließsystem auf die Kundenbedürfnisse ausrichten.

Dabei setzen wir in unserem Unternehmen auf kontinuierliche Evolution. Schrittweise Veränderungen sind effizienter, weil sie bewährte Abläufe einbeziehen und auf dem Weg in die Industrie 4.0 die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitgenommen werden.

Elektronische Schließsysteme

Zutrittskontrolle

Mit elektronischen Schließsystemen entscheiden Sie, wer wann wo zutrittsberechtigt ist. CES OMEGA FLEX eignet sich sowohl für die Ausstattung einer einzelnen Tür als auch für sehr komplexe Anwendungen mit vielen Zugängen und vielen wechselnden Nutzern.

Weiterlesen

BURG WÄCHTER

BURG WÄCHTER

Traditionsunternehmen und Trendsetter in einem.

BURG-WÄCHTER ist einer der international führenden Hersteller von elektronischen und mechanischen Schlössern, Zutrittskontrollen, Tür- und Fenstersicherungen, BURG-WÄCHTER SiegelTresoren, Kassetten und Briefkästen. Doch unser eigentliches „Produkt“ ist Sicherheit. Menschen vertrauen unseren Produkten, weil sie sich immer auf sie verlassen können. Erfahren Sie, was dahinter steckt.

Sicherheit im Namen der Burg. Seit 1950 unser Markenzeichen.

Kunden in aller Welt verbinden mit der Marke BURG-WÄCHTER seit vielen Jahrzehnten Qualitätsprodukte “Made in Germany”.

Ihre Wurzeln reichen bis in das 19. Jahrhundert zurück, als die Firma F.W. Lüling in Volmarstein gegründet wurde. Diese hatte sich auf die Fertigung von Vorhangschlössern spezialisiert, die unter der Marke BURG vertrieben wurden. Der Name bezog sich auf das Wahrzeichen des Ortes, die Burg Volmarstein, deren Ruine bis heute weithin sichtbar über dem Tal der Ruhr steht. Im Jahr 1950, zu Beginn des Wirtschaftswunders, haben die Nachfahren der Lülings das neue Markenzeichen BURG-WÄCHTER ins Leben gerufen. Es repräsentiert sowohl unser Unternehmen als auch unsere Produkte.

„Made in Germany“ ist der Kern unserer Produktphilosophie.

Daher hat das Bekenntnis zum Standort Deutschland höchsten Stellenwert. Es ist zugleich ein Bekenntnis zu den exzellenten Fachkräften, die das Unternehmen beschäftigt. Sie sind die Garanten für Produktqualität und damit für Kundenzufriedenheit. Deshalb bieten wir ihnen beste Arbeitsbedingungen. Der Stammsitz von BURG-WÄCHTER ist in Wetter-Volmarstein an der Ruhr. Hier befindet sich die Unternehmenszentrale. Den größten Fertigungsstandort, zusammen mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung, dem Schulungszentrum und dem Zentrallager unterhalten wir in Meinerzhagen-Valbert am Rande des Sauerlands. Weitere Produktionsstandorte befinden sich in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern), Rumänien und China.

Weiterlesen

WINKHAUS

Winkhaus

Innovationen haben eine über 160-jährige Tradition bei Winkhaus

In mehr als 160 Jahren wuchs das 1854 gegründete Familienunternehmen Winkhaus dank seiner außerordentlichen Innovationskraft zu einem der führenden Anbieter hochwertiger Fenster- und Türtechnik heran. Noch heute ist Winkhaus in Familienhand – inzwischen schon in der fünften Generation. Kunden weltweit schätzen unsere intelligenten Lösungen für Fenster, Türen und Zutrittsorganisation. Unsere hochentwickelten Technologien, die mit der Zutrittsorganisation auch den energieeffizienten Betrieb von Gebäuden ermöglichen, vervollständigen unser breites Leistungsspektrum.

Winkhaus beschäftigt an fünf deutschen Standorten und in den internationalen Tochtergesellschaften in acht Ländern rund 2.200 Mitarbeiter. Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir weltweit präsent.

Weiterlesen
Was können wir für Sie tun?

Was können wir für Sie tun?